Was macht einen guten Blog-Beitrag aus?

Das Rezept für einen seriösen Blog-Beitrag, der dennoch hohe Aufmerksamkeit erhält … ist nicht ganz so trivial. Eine Reihe von Zutaten sind allerdings alles andere als geheimnisvoll: Packende Überschrift – wenn möglich mit einer Ankündigung oder einem Versprechen (dass der Beitrag dann aber auch einlösen muss). Achtung: es darf nicht …

Erlebnispädagogik 2019/2020

Für den 11. Durchgang der Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik fand die Info-Stunde bereits am 25. Juni statt. Alle Informationen zur ZQ gibt es wie immer zum Nachlesen als PDF. Derzeit sind für diesen Durchgang noch Plätze frei; bei Interesse bitte asap per Mail an andreas.buesch@kh-mz.de melden. Sie erhalten dann einen kurzen Bewerbungsbogen, …

Once again: Kleingruppen in den Medienpraktischen Blockwochen

Da wir kein Fotolabor mehr haben, musste ich nach 18 Jahren tatsächlich ein Kleingruppen-Angebot der Blockwoche streichen. Weil wir aber auch immer wieder „neue“ Medien in den Blockwochen einsetzen, gab’s mal wieder ein Update der Beschreibungen der Kleingruppen-Angebote. Und für das erste Semester habe ich die Infos zu den „Medienpädagogischen …

Gamification – Kleines Spielchen gefällig?

Gamification ist ja der große Trend. Warum also nicht mal die Formalia rund um eine Haus- oder Examensarbeit in Form eines Quiz überprüfen? Die Zeit Campus hat dazu diese Woche 13 Fragen zusammengestellt mit Schwerpunkt auf Literatur und Zitation. Auch wenn die Ankündigung etwas reißerisch klingt – niemand muss wegen …

Bloggen in der Sozialen Arbeit

Was bedeutet Bloggen eigentlich? Warum macht man das – und vor allem wie? Und ist WordPress etwa ein Geschwisterchen von Word? Auf welche Fehler sollte man beim Einrichten eines Blogs unbedingt verzichten? Was sind Kriterien für einen guten Blog, der häufig gelesen wird? Alles eine Frage des Designs? Und was …

Digitalisierung und Medienethik

Medienpädagogische Zusatzqualifikation „Medienkompetenz in Theorie und Praxis“ – SoSe 2018 & WS 2018/2019 Der Megatrend Digitalisierung bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich: Datenschutz, Verlust der Privatheit, Hate speech und Fake news sind nur einige zentrale Themen. Angesichts dessen ist die Forderung nach Medienethik schnell gestellt. Aber ist sie richtig …

Deeskalationstraining

Medienpädagogische Zusatzqualifikation Deeskalation und Umgang mit konfliktbehafteten Situationen Ob G-20 Gipfel in Hamburg, eine Kneipenschlägerei am Wochenende oder der „Kampf“ um die verlorene Schippe im Sandkasten. All das sind Situationen in denen Gewalt eine Rolle spielt. Seit Menschengedenken begleitet das Phänomen Gewalt soziale Gruppen und auch einzelne Individuen. Die Profession …

Erlebnispädagogik 2018-2019

Für den 10. Durchgang der medienpädagogischen Zusatzqualifikation (ZQ) Erlebnispädagogik fand gestern die Info-Stunde statt. Neben den organisatorischen Infos zur ZQ und zum Auswahlverfahren von Prof. Büsch gab Mario Erzberger, verantwortlicher Cheftrainer für die ZQ, auch eine kurze inhaltliche Einführung in Erlebnispädagogik mit Blick auf Handlungsfelder der Sozialen Arbeit. Außerdem stellte …

Suche in Datenbanken und Zeitschriften online

Die Recherche in der lokalen Hochschul-Bibliothek muss zwangsläufig Grenzen haben. Für eine umfassende Literatur-Recherche braucht es daher auch Online-Quellen – und die gibt es auch für Medienpädagogik reichlich. Meine Übersicht zu medienpädagogischen Online-Quellen – Zeitschriften, Datenbanken und Fachportalen – habe ich auf den aktuellen Stand gebracht. Alle Links sind überprüft …

Literatur ergänzt und aktualisiert

Da ich gerade dabei bin, den Leitfaden für Thesis und Hausarbeiten des Fachbereichs zu überarbeiten, habe ich auch gleich die Literatur zum wissenschaftlichen Arbeiten hier auf der Seite ergänzt und auf den aktuellen Stand gebracht. Darunter finden sich wieder auch einige Titel, die bei Formulierungen helfen und Anregungen geben, wie …