Digitalisierung und Medienethik

Medienpädagogische Zusatzqualifikation „Medienkompetenz in Theorie und Praxis“ – SoSe 2018 & WS 2018/2019 Der Megatrend Digitalisierung bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich: Datenschutz, Verlust der Privatheit, Hate speech und Fake news sind nur einige zentrale Themen. Angesichts dessen ist die Forderung nach Medienethik schnell gestellt. Aber ist sie richtig …

Jugendmedienschutz in der Diskussion

Medienpädagogische Zusatzqualifikation „Medienkompetenz in Theorie und Praxis“ SoSe 2016 – WS 2016/2017 Das über Jahrzehnte gewachsene System des Jugendmedienschutzes (JMS) in Deutschland ist nicht mehr in der Lage, den aktuellen Herausforderungen gerecht zu werden. Eine Reform des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages (JMStV) ist vor fünf Jahren gescheitert und spätestens seitdem laufen Diskussionen um …

Medienkompetenz in Theorie und Praxis

Das „Lügenfernsehen“ ist seit einiger Zeit Thema: sogenannte (Pseudo-)Doku-Soaps wie „Berlin – Tag und Nacht“, „Die Kochprofis“, „Frauentausch“, Reality-Shows wie „Big brother“, „Dschungelcamp“ oder „The biggest loser“ und Casting-Shows wie „DSDS“, „GNTM“ und viele andere mehr füllen massiv die Sendezeit vor allem privater Fernsehanbieter. Und während sich die einen intellektuell …