Literatur zur Vorlesung

Medienpädagogik und Kommunikationswissenschaft

Überblicksliteratur, Nachschlagewerke und Handbücher

Die folgenden Titel weisen Bezüge zu mehreren Teilbereichen der Vorlesung auf und sind daher besonders für die vertiefenden Lektüre geeignet:

Bentele, Günter/Brosius, Hans-Bernd/Jarren, Otfried (Hrsg.) (2006): Lexikon Kommunikations- und Medienwissenschaft. (Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft). Wiesbaden: VS. ISBN: 3-531-13535-X.

Faulstich, Werner (Hg.) (2004): Grundwissen Medien. 5. Aufl. (UTB 8169) ISBN 978-3-8252-8169-4.

Hiegemann, Susanne/Swoboda, Wolfgang H. (Hrsg.) (1994): Handbuch der Medienpädagogik. Theorieansätze – Traditionen – Praxisfelder – Forschungsperspektiven. Opladen: Leske + Budrich. ISBN: 3-8100-0870-2.

Hoffmann, Bernward (2003): Medienpädagogik. Eine Einführung in Theorie und Praxis. Paderborn u.a.: Ferdinand Schöningh (= UTB 2421). ISBN: 3-506-99522-7 (Schöningh), ISBN: 3-8252-2421-X (UTB).

Hüther, Jürgen/Schorb, Bernd (Hrsg.) (2005): Grundbegriffe Medienpädagogik. 4., überarb. Aufl. München: KoPäd. ISBN: 3-938028-07-6.

Maletzke, Gerhard (1998):Kommunikationswissenschaft im Überblick. Grundlagen, Probleme, Perspektiven. Opladen: Westdeutscher Verlag. ISBN: 3-531-13284-9.

Moser, Heinz (2006): Einführung in die Medienpädagogik. Aufwachsen im Medienzeitalter. 4., überarb. u. akt. Aufl. Wiesbaden: VS. ISBN: 3-531-32724-0.

Sander, Uwe; Gross, Friederike von; Hugger, Kai U. (Hg.) (2008): Handbuch Medienpädagogik. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-531-15016-1

Vollbrecht, Ralf (2001): Einführung in die Medienpädagogik. Weinheim: Beltz. ISBN: 3-407-25234-X.

 

1. Übersicht und Einführung – Propädeutik und Begriffsklärung, Ästhetik und Kommunikation

Hoffmann, Bernward (2003): Medienpädagogik. Eine Einführung in Theorie und Praxis. Paderborn u.a.: Ferdinand Schöningh (= UTB 2421). ISBN: 3-506-99522-7 (Schöningh), ISBN: 3-8252-2421-X (UTB). [vergriffen, nur noch antiquarisch erhältlich]

Hartogh, Theo/Wickel, Hans Hermann (Hrsg.) (2004): Handbuch Musik in der sozialen Arbeit. Weinheim und München: Juventa. ISBN: 3-7799-0787-9.

Marquardt, Petra/Krieger, Wolfgang (2007): Potentiale Ästhetischer Praxis in der Sozialen Arbeit. Eine Untersuchung zum Bereich Kultur – Ästhetik – Medien in Lehre und Praxis. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. ISBN: 3-8340-0175-9.

 

2. Theorien und Konzepte der Kommunikation

Cole, Kris (2001): Kommunikation klipp und klar. Besser verstehen und verstanden werden. 3. Aufl. Weinheim/Basel: Beltz. ISBN: 3-407-36324-9.

Girgensohn-Marchand, Bettina (1996): Der Mythos Watzlawick und die Folgen. Eine Streitschrift gegen systemisches und konstruktivistisches Denken in pädagogischen Zusammenhängen. 3. Aufl. Weinheim: Deutscher Studienverlag. ISBN: 3-89271-353-7.

Merten, Klaus (1977): Kommunikation. Eine Begriffs- und Prozessanalyse. (Studien zur Sozialwissenschaft, Bd. 35). Opladen: Westdeutscher Verlag. ISBN: 3-531-11373-9.

Merten, Klaus (2003): Einführung in die Kommunikationswissenschaft. Bd 1/1: Grundlagen der Kommunikationswissenschaft. 2. Aufl. Münster: Lit Verlag. ISBN: 978-3-89473-592-0.

Merten, Klaus/Schmidt, Siegfried J./Weischenberg, Siegfried (Hrsg.) (1994):Die Wirklichkeit der Medien. Eine Einführung in die Kommunikationswissenschaft. Opladen: Westdeutscher Verlag. ISBN: 3-531-12327-0.

Runkehl, Jens/Schlobinski, Peter/Siever, Torsten (2000): Sprache und Kommunikation im Internet. Überblick und Analysen. Opladen: Westdeutscher Verlag (Nachdruck). ISBN: 3-531-13267-9.

Scherer, Klaus R./Wallbott, Harald G. (1984):Nonverbale Kommunikation. Forschungsberichte zum Interaktionsverhalten. 2. Aufl. Weinheim: Beltz. ISBN: 3-621-51140-7.

Schulz-Von Thun, Friedemann: Miteinander reden

  • Bd. 1: Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation. Reinbek b. Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag 1981 ISBN: 3-499-17489-8 (rororo TB Nr.17489)
  • Bd. 2: Stile, Werte und Persönlichkeitsentwicklung. Differentielle Psychologie der Kommunikation. Reinbek b. Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag 1989.ISBN: 3-499-18496-6
  • Bd. 3: Das ‚innere Team‘ und situationsgerechte Kommunikation. (rororo sachbuch). Reinbek b. Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag 1998. 3-499-60545-7

Eine Sonderausgabe der drei Bände ist antiquarisch erhältlich: rororo sachbuch, Nr. 61151. Reinbek b. Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag 2001. 3-499-61151-1 . Außerdem erschien mittlerweile ein vom Autor offiziell auch so bezeichneter „Ergänzungsband“ mit einer Reihe von „Updates“:

  • Miteinander reden. Fragen und Antworten. Rororo Sachbuch 61963. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt-Taschenbuch-Verl. 2007.

Watzlawick, Paul/Beavin, Janet H./Jackson, Don D. (2007): Menschliche Kommunikation. Formen, Störungen, Paradoxien. 11., unveränd. Aufl. (1. Aufl. 1969). Bern u.a.: Huber. ISBN: 978-3-456-84463-3.

Ziegler, Jürgen (1978): Kommunikation als paradoxer Mythos. Analyse und Kritik der Kommunikationstheorie Watzlawicks und ihrer didaktischen Verwendung. 2. Aufl. Weinheim/Basel: Beltz. ISBN: 3-407-55006-5.

 

3. Sozialgeschichte der Medien

Faulstich, Werner (2006): Mediengeschichte von den Anfängen bis 1700. Vandenhoeck & Ruprecht. UTB basics. ISBN: 3-8252-2739-1.

Faulstich, Werner (2006): Mediengeschichte von 1700 bis ins 3. Jahrtausend. Vandenhoeck & Ruprecht. UTB basics. ISBN: 3-8252-2740-5.

Das wäre die „kleine Fassung“ in zwei Taschenbuch-Bänden. Wer’s etwas ausführlicher haben möchte, findet das auch in fünf Bänden des gleichen Autors:

Faulstich, Werner (1997): Das Medium als Kult. Von den Anfängen bis zur Spätantike (8. Jahrhundert). Die Geschichte der Medien Bd.1. Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN: 3-525-20785-9.

Faulstich, Werner (1996): Medien und Öffentlichkeiten im Mittelalter 800-1400. Die Geschichte der Medien Bd. 2. Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN: 3-525-20786-7.

Faulstich, Werner (1998): Medien zwischen Herrschaft und Revolte. Die Medienkultur der frühen Neuzeit (1400-1700). Die Geschichte der Medien Bd. 3. Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN: 3-525-20787-5.

Faulstich, Werner (2002): Die bürgerliche Mediengesellschaft (1700-1830). Die Geschichte der Medien Bd. 4. Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN: 3-525-20790-5.

Faulstich, Werner (2004): Medienwandel im Industrie- und Massenzeitalter (1830-1900). Die Geschichte der Medien Bd. 5. Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN: 3-525-20791-3.

Hörisch, Jochen (2001): Der Sinn und die Sinne. Eine Geschichte der Medien. Frankfurt/Main: Eichborn (Die andere Bibliothek, 195). ISBN: 3-8218-4195-8.

Wilke, Jürgen (Hrsg.) (1999): Mediengeschichte der Bundesrepublik Deutschland. Bonn: BpB. ISBN: 3-412-14898-9.

 

4. Medienpädagogik – von der Bewahrpädagogik zur Handlungs- und Lebensweltorientierung

Baacke, Dieter (1994): Kommunikation und Kompetenz. Grundlegung einer Didaktik der Kommunikation und ihrer Medien. 3. Aufl. (1. Aufl. 1973) München/Weinheim: Juventa. ISBN: 3-7799-0009-2.

Baacke, Dieter (1997): Medienpädagogik. Grundlagen der Medienkommunikation Bd.1. Tübingen: Niemeyer. ISBN: 3-484-37101-3.

Baacke, Dieter/Röll, Franz-Josef (Hrsg.) (1995): Weltbilder – Wahrnehmung – Wirklichkeit. Der ästhetisch organsierte Lernprozess (GMK-Schriftenreihe, Bd. 8). Opladen: Leske + Budrich. ISBN: 3-8100-1397-8.

Fasching, Thomas (1997): Internet und Pädagogik. Kommunikation, Bildung und Lernen im Netz. München: KoPäd. ISBN: 3-929061-28-7.

Glogauer, Werner (1998): Die neuen Medien verändern die Kindheit. Nutzung und Auswirkungen des Fernsehens, der Videofilme, Computerspiele und Videospiele, der Werbung und Musikvideo-Clips. 4. Aufl. Weinheim: Beltz. ISBN: 3-89271-500-9.

Haase, Frank/Doelker, Christian (1998): Texte über Medien – Medien über Medien. (Schriftenreihe Band 4). Baden-Baden: Nomos. ISBN: 3-7890-5185-3.

Jäckel, Michael (2005): Medienwirkungen. Ein Studienbuch zur Einführung. (Reihe: Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft). 3., überarb. u. erw. Aufl. Wiesbaden: VS. ISBN: 3-531-43073-4.

Merkert, Rainald (1992): Medien und Erziehung. Einführung in pädagogische Fragen des Medienzeitalters. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. ISBN: 3-524-11155-9.

Scarbath, Horst (Hrsg.) (1988): Mit Medien leben. Aktuelle Perspektiven der Medienpädagogik. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt. ISBN: 3-7815-0619-3.

Schorb, Bernd (1995): Medienalltag und Handeln. Medienpädagogik in Geschichte, Forschung und Praxis. Opladen: Leske + Budrich. ISBN: 3-8100-1382-X.

Weblinks zum Thema Medienkompetenz:

 

5. Mediendidaktik

de Witt, Claudia/Czerwionka, Thomas (2007): Mediendidaktik.
(Studientexte für Erwachsenenbildung). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag.
ISBN: 978-3-7639-1914-7.

Maier, Wolfgang (1998): Grundkurs Medienpädagogik:
Mediendidaktik. Ein Studien- und Arbeitsbuch. Weinheim/Basel: Beltz. ISBN:
3-407-25210-2.

Kron, Friedrich W./Sofos, Alivisos (2003): Mediendidaktik. Neue Medien in Lehr- und Lernprozessen. UTB. ISBN: 3-8252-2404-X.

Tulodziecki, Gerhard/Herzig, Bardo (2004): Mediendidaktik. Medien in Lehr- und Lernprozessen. (Handbuch Medienpädagogik, Bd. 2). Stuttgart: Klett-Cotta. ISBN: 3-608-94231-9.

von Martial, Ingbert/Ladenthin, Volker (2005): Medien im Unterricht. Grundlagen und Praxis der Mediendidaktik. 2., überarb. Aufl. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. ISBN: 3-89676-971-5.

 

6. Medienforschung

Brosius, Hans B./Koschel, Friederike/Haas, Alexander (2007): Methoden der empirischen Kommunikationsforschung. Eine Einführung. 4., überarb. u. erw. Aufl. Wiesbaden: VS. ISBN: 3-531-15390-0.

Dichanz, Horst (Hrsg.) (2000): Handbuch Medien: Medienforschung: Konzepte, Themen, Ergebnisse. 4. Aufl. Bonn: BpB. ISBN: 3-8933-1303-6.

Hans-Bredow-Institut (Hrsg.) (2006): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS. ISBN: 3-531-14417-0.

Jäckel, Michael (2005): Medienwirkungen. Ein Studienbuch zur Einführung. (Reihe: Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft). 3., überarb. u. erw. Aufl. Wiesbaden: VS. ISBN: 3-531-43073-4.

Mikos, Lothar/Wegener, Claudia (Hrsg.) (2005): Qualitative Medienforschung. Ein Handbuch. Konstanz: UVK-Verl.-Ges. (UTB 8314). ISBN: 3-8252-8314-3.

 

7. Medienethik

Funiok, Rüdiger (2007): Medienethik. Verantwortung in der Mediengesellschaft. Stuttgart: Kohlhammer (Kon-Texte, 8). ISBN 978-3-1701-9958-3.

Funiok, Rüdiger; Schmälzle, Udo F.; Werth, Christoph H. (Hg.) (1999): Medienethik – die Frage der Verantwortung. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung. ISBN 3-89331-376-1.

Leschke, Rainer (2001): Einführung in die Medienethik. München: Fink (UTB für Wissenschaft Medienwissenschaft, 2250). ISBN 3-8252-2250-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × eins =