Bloggen in der Sozialen Arbeit

Was bedeutet Bloggen eigentlich? Warum macht man das – und vor allem wie? Und ist WordPress etwa ein Geschwisterchen von Word? Auf welche Fehler sollte man beim Einrichten eines Blogs unbedingt verzichten? Was sind Kriterien für einen guten Blog, der häufig gelesen wird? Alles eine Frage des Designs? Und was …

Infos zu Modulen und Prüfungen – coming soon: FAQ

Weil es immer wieder mal Nachfragen gibt und ich ja auch nicht immer die gleichen Vorkurse und Gruppen in den Blockwochen anbiete bzw. anbieten lasse, gab es mal wieder ein Update der Übersicht der Informationen zu den Modulen 4.11 und 2.71. Auch die Informationen zur Modulprüfung sind auf dem aktuellen …

Besondere Vorkurse

Für das Sommersemester 2017 sind zwei besondere Vorkurse vorgesehen – eigentlich für das zweite Semester; sofern Plätze vorhanden sind, können die auch im vierten oder sechsten Semester wahlfrei belegt werden: Eine neue Ausgabe von Sozialarbeits-TV in Kooperation mit dem OK:TV Mainz und der Hochschule Rhein-Main, Wiesbaden. Nähere Infos dazu gibt …

Tipps und Links zu WordPress für MultiplikatorInnen

WordPress dürfte mit Abstand das am weitesten verbreitet Blog-System sein, das zudem kontinuierlich weiterentwickelt wird. Ein Teil des Erfolges dürfte der aktiven Community zu verdanken sein, die mit Hilfestellung und Tipps Newbies sowie Fortgeschrittene unterstützt. Aber wo findet sich bei Bedarf welcher Hilfe?

WordPress einrichten und kennenlernen

Einrichtung Die Einrichtung eines selbst gehosteten WordPress-Blogs kann man anhand der „5-Minuten-Anleitung“ nachvollziehen, die sich auch als liesmich.html in jedem WordPress-Paket befindet. Oder aber zum detaillierten Nachlesen und bebildert, von der Entwicklerin Ellen Bauer, deren Blog auch sonst eine gute Anlaufstelle rund um WordPress ist: Schritt für Schritt für Newbies. …

Sozialarbeits-TV

Was soll das denn sein? „Sozialarbeits-TV“ – so ne Art Scripted Reality-Doku aus dem Leben der Klienten? Oder – noch schlimmer – aus dem Leben von SozialarbeiterInnen bzw. -pädagogInnen? Weit gefehlt: unter diesem Titel soll im kommenden Sommersemester 2016 ein spannendes medienpädagogisches Pilotprojekt in Koooperation mit ok:TV Mainz und Studierenden …

Informationen zu den Modulen 4.11 und 2.71

Ich habe die Informationen zu den Pflichtbelegungen und Wahlmöglichkeiten einschließlich der Zusatzqualifikationen in den von mir verantworteten Modulen auf den aktuellen Stand gebracht. Dieses Infos gelten für alle Studierenden im Fachbereich Soziale Arbeit ab WS 2014/15. Für Nachfragen per Mail stehe ich gerne zur Verfügung – aber bitte vorher wenigstens …

Projektplanung mit Excel

Die Neuauflage von Schels, Ignatz; Seidel, Uwe M. (2015): Projektmanagement mit Excel. Projekte planen, überwachen und steuern. München: Hanser. ISBN 978-3-446-44009-8 ist eingetroffen, gibt eine solide Grundlage zu Projektmanagement und zeigt mit vielen Beispielen auf, wie sich Projekte mit Excel definieren und durchführen lassen.