Bloggen in der Sozialen Arbeit

Was bedeutet Bloggen eigentlich? Warum macht man das – und vor allem wie? Und ist WordPress etwa ein Geschwisterchen von Word? Auf welche Fehler sollte man beim Einrichten eines Blogs unbedingt verzichten? Was sind Kriterien für einen guten Blog, der häufig gelesen wird? Alles eine Frage des Designs? Und was hat das mit Sozialer Arbeit zu tun?

Diesen und weiteren Fragen wollen wir in dem Vorkurs im Sommersemester 2018 nachgehen. Aber lassen wir den Dozenten doch selbst zu Wort kommen – bei Fragen im Vorfeld können Sie gerne auch Kontakt aufnehmen (seine Mailadresse verrät er gegen Ende …):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 5 =